Ina Weise *

Ina Weise, Künstlerin und künstlerische Mitarbeiterin des MFA-Programms “Public Art and New Artistic Strategies”, geboren 1985 in Dresden. Teilnahme am 2. und 3. Berliner Herbstsalon.

Ihre Arbeit ist Teil einer Auswahl der für das Bauhaus-Jubiläumsjahr 2019 neu produzierten Werke des Projektes IMAGINARY BAUHAUS MUSEUM, einem Kooperationsprojekt zwischen Bauhaus-Universität Weimar, MFA-Public Art and New Artistic Strategies der Bauhaus-Universität Weimar und Klassik Stiftung Weimar, Bauhaus Museum Weimar.